Startseite
    Diary
    Motivation
    Gewicht
    Fotos
    Icons
    Real Thinspo
    Thinspos
    Mia
    Ana
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

http://myblog.de/marshi

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
eLLo * <33

Sow ... also bis jz liefs prima ... is ja aba auch noch Tagesanfang <3 Hab bisher noch nüx gegessen!

Hatte letzte Woche Angina, musste deswegen Antibiotika schlucken und gestern hatte ich dann natürlich nen argen Rausch Ôo und dann war da so ein komischer Typ im Bus, der mich iwie nicht in Ruhe lassen wollte! Nervige Leute, echt ... So ein alter Knacker auch noch dazu ... oke, so um die 30. Aber trotzdem alt für mich! x3

na guuuT .. ich meld mich dann mal im Laufe des Tages ... und vll werd ich noch ein paar Sachen online stellen

knuCcää marshi

20.5.08 11:57


Erstaaa EintraaaG <3

Soo... mein erster Eintrag!

Der ich wollt jz auch nen Blog um alles festzuhalten gg

Also heut war ich mit da Schule im Kino: Hairspray! Geiler Film, aber das war echt eklig, wie fett die Hauptdarsteller da sind! Kein Popcorn, kein klebriges Cola

Heute gegessen: So ne Eierspeis mit Fleisch und so nem Zeug, keine Ahnung wie das heißt gg

und dann war ich noch beim McDonalds Meine Freundin hat mir nen Muffin geschenkt. Sie meinte, sie hat mich in letzter Zeit garnicht in der Schule essen gesehn und wollte das jz ändern. So ein Scheiß!

Aber egal. Morgen wirds besser <3

28.11.07 19:21


Noch 5 Icons

Sooo... die letzten Icons für heute!

ana19.png picture by KlaneBitch ana20.png picture by KlaneBitch ana21.png picture by KlaneBitchana22.png picture by KlaneBitch ana23.png picture by KlaneBitch

28.11.07 23:18


Ablenkung

 

Ablenkungen

Ablenkungen zum Gewicht verlieren
- Seil springen
- gehe joggen (auch bei schlechtem Wetter) und nimm deinen Hund mit (falls verhanden)
- schmeiß Musik an und tanze mit deiner Haarbürste vor dem Spiegel
- mache 25 Grunges und 25 Jumping Jacks (so oft wiederholen, bis du zu müde zum Essen bist)
- hebe Gewichte
- Gehe schwimmen. Cool: Auch beim Plantschen mit ner Freundin werden schon Kalorien verbrannt!
- Fahre Inliner und erkunde die Stadt mal auf andere Weise. Fahre andere Wege, die du noch nicht gefahren bist. Vielleicht findest du ja ne schöne Strecke. (Bremskenntnisse vorausgesetzt!)

Ablenkungen durch Putzen/Aufräumen
- Räume dein Zimmer aus und miste mal wieder richig aus. (Schon mal genauer in deinen --- Schrank geguckt? Die Unterwäsche wieder irgendwo zwischen den Socken??)
- Lösche alle unwichtigen Dateien in deinem Computer.
- Durchsuche dein Make-up und wirf alte/leere Sachen weg
- Sortiere deinen Schulsachen
- Bade deinen Hund
- Wasche die gesamte Wäsche (inklusive Wäschekörbe schleppen)
-Wische alle Böden in der Wohnung
- Sauge alle Teppiche ab
- Putze alle Spiegel und Fenster
- Staube dein Zimmer ab
- Säubere Bad und WC

Ablenkungen, die schön machen
- Lackiere deine Fingernägel
- Lege eine Gesichtsmaske auf
- Nimm ein langes, heißes Bad
- Rasiere dir die Beine
- Probiere neue Frisuren und Haarstile aus

Andere Ablenkungen
- schreibe einen Diät - Plan für die nächste Woche
- suche nach neuen pro- ana- Seiten im Netz
- Mache eine Liste mit Lebensmitteln, die du essen darfst
- Mache eine Liste mit Lebensmitteln, die du nicht essen darfst
- Suche im Internet nach unter Anorexia, Magersucht oder pro-ana
- Schaue dir in Mode-Magazinen Fotos von dünnen Models an
- Suche nach Fotos, auf denen du deinen Wunschfigur hattest
- Suche nach Fotos, auf denen du dich überhaupt nicht leiden konntest
- Kaufe dir eine Hose, in die NOCH nicht reinpasst, aber bald reinpassen wirst...
- Verschönere dein Ess-Tagebuch
- Plane am Abend vorher, wann du am nächsten Tag etwas essen musst. Speziell, wenn eine -Party, Geburtstagsfeier oder ein Restaurantbesuch ansteht.
- Halte diesen Zeitplan ein. Sag dir: Ich darf erst dann und dann wieder etwas essen!
- Iss grundsätzlich nur, wenn jemand dabei ist.
- Wenn du abgelenkt bist (PC, TV, Zeitung, Radio...), isst du 100 (!) kcal mehr!!
- Iss von kleinen Tellern, dann sieht die Portion größer aus und du isst weniger.
- Iss von dunklem Geschirr. Laut Forschern isst man dann weniger.
- Iss ganz langsam. Für ein halbes Brötchen können schon mal 20min drauf gehen.
- Frage dich vor dem Essen. Will ich das jetzt wirklich essen?
- Trinke vor dem Essen ein Glas eiskaltes Wasser.
- Nimm einen kleinen Bissen, leg das Besteck ab, kaue langsam, sorgfältig und lange -(mindestens 30x), trinke einen Schluck Wasser und nimm erst dann das Besteck wieder in die Hand.
- Iss NIE etwas, das größer als deinen Faust ist.
- Putze dir nach jedem Essen die Zähne. So verlierst du den Geschmack des Essens.
- Schreibe nach dem Essen sofort auf, was du gegessen hast. (Abends schreibst du dann die Kalorien dazu.)

28.11.07 22:44


Tipps & Tricks

 
Tipps und Tricks
~Benutz kleine Teller zum Essen, die Portionen wirken darauf größer.

~Verlangsame dein Esstempo so weit wie möglich. zB: wenn du Rechtshänder bist iss mit der linken Hand und umgekehrt.
~Trink nach jedem Bissen einen Schluck Wasser.

~Kau jeden Bissen mindestens 30ig mal. Du wirst merken dass der Geschmack des Essens viel intensiver ist und dadurch brauchst du nicht so viel.

~Putz nach jedem Essen deine Zähne.

~Wirf alle Snacks die im Haus sind weg oder verschenk sie an Freunde, etc. (Chips, Schoko, Süßigkeiten, ...)

~Überleg dir immer bevor du essen gehst was du essen wirst. Am Tisch erinnerst du dich daran. Bestell gemeinsam mit jemandem etwas und kau ewig an einem Bissen herum, rede und trink viel. Und im Nu wird das Teller leer sein, du hast aber fast nichts gegessen. Sondern dein Mitesser hat alles verdrückt *YEAH*

~Sei nicht traurig wenn du einen Tag versagst. Versagen ist wichtig für deine Gesundheit. Trink viel viel Wasser wenn dir das passiert und mach eine extra Einheit Sport. DISZIPLIN DISZIPLIN DISZIPLIN )

~Führ ein Esstagebuch. Schreib alles auf, gestalte es mit Bildern, Tips, etc. Es sollte ein kleines Heft sein, das du immer bei dir trägst und wo du jederzeit hineinschauen kannst. Notiere auch wie viele Kalorien du am Tag zu dir nimmst damit du siehst wie weit du diese reduzieren kannst.

~Verbrauche immer das Doppelte an Kalorien, was du zu dir genommen hast. Dadurch wirst du sehr viel schneller an Gewicht verlieren.

~Iss 6 kleine Mahlzeiten am Tag. Eine sollte jedoch nicht mehr als 50 Kalorien haben. Das sind nur 300 pro Tag und deine Verdauung wird gut angeregt.

~Belohne dich einmal pro Woche wenn du durchgehalten hast mit einem neuen Kleidungsstück, einem Bad, ..... NICHT mit ESSEN. Das gibt dir alles Kraft für deine nächste Woche.

~Iss stehend und geh herum während du isst. Dadurch verbrennst du auch Kalorien.

~Finde einen "Abnehmfreund" so geht alles viel leichter.

~Beeinfluss dich selber jede Minute. Hetz dich selber gegen dein Gewicht auf und tu was. Verbring auch ein paar Minuten pro Tag auf ProAna Seiten (intensiv) und schau dir in jeder freien Minute dein Tagebuch an.
~Je mehr du dich selber aufstacheslt umso besser wirst du durchhalten.

~Wenn dir langweilig ist, geh spazieren oder sogar laufen, etc.Geh weg von zu Hause damit du nicht in Versuchung kommst etwas zu essen.

~Lies auf Lebensmitteln immer die Nährwerttabelle, denn KEIN FETT heißt nicht KEINE KALORIEN. Beschäftige dich damit.

~Beweg dich. Tanze, benütz Stiegen statt dem Lift, gehe zu Fuß und fahr nicht mit dem Auto, ... Du wirst sehen, deine Kilos verschwinden viel schneller.

~Mach einen Stoß Magazine der soviel wiegt wie du verlieren willst. Für jedes Kilo nimmst du soviele Magazine herunter wie ein Kilo hat. Das hilft dir dein Ziel besser zu kontrollieren.

~Werde Vegetarier. Dadurch lebst du gesünder und sparst viel an Kalorien ein.

~Kauf dir eine megageile Hose die dir ein bis zwei Nummern zu klein ist. Probier sie einmal pro Woche an und schau dir deinen Erfolg an. *GREAT*

~Trink zwischen jedem Bissen einen Schluck Wasser, das hilft dir deine Essmenge zu kontrollieren
~Kau viel zuckerfreien Kaugummi

~Wenn du Hunger hast, kauf viele Süßigkeiten OHNE fett. zB.: Gummibären, ...

~Scharfes Essen regt die Verdauung an und verbrennt mehr Kalorien.

~Bei Hungerattacken besuch Freunde oder geh weg. So kannst du den Kühlschrank nicht erreichen.

~Trink etwas Essig vor dem Essen, das verbrennt das Fett aus der Nahrung

~Pfefferminz vermindert den Hunger zB.: Tee
28.11.07 22:43


Thinlines

 
Thinlines
Iss um zu leben, aber lebe nicht um zu essen!
~
Jedes Mal, wenn du "Nein, danke" zum Essen sagst, sagst du "Ja, bitte" zu Ana.
~
Nichts fühlt sich so schön an, wie dünn zu sein.
~
Dünn sein, hast seinen eigenen Geschmack.
~
Kalorien können nicht glücklich machen.
~
Heute auf den Lippen, morgen auf den Hüften.
~
Hinfallen ist keine Schande, nur liegen bleiben!
~
Es ist egal, wie lange du brauchst, so lange du nicht stehen bleibst.
~
Der Kopf formt den Körper.
~
Fange mit dem Notwendigen an, dann das Mögliche und plötzlich tust du das Unmögliche!
~
Deinen Traum kannst du nur leben, wenn du aufwachst und anfängst.
~
Der Anfang ist immer heute.
~
Der Schmerz wird vorbei sein und wenn er vorbei ist, bist Du stärker und glücklicher, als je zuvor.
~
Es gibt kein Leben ohne Disziplin.
~
Unsere Geduld erreicht mehr als unser Zwang.
~
Gib das, was du dir am meisten wünschst, nicht für etwas auf, das du nur gerade jetzt willst.
~
Schmerz ist nur so wirklich wie man ihn zulässt.
~
Es gibt kein Versuchen, nur ein Machen!
~
Wenn du von träumen kannst, dann kannst du es auch machen.
~
Falle zehnmal hin und stehe ein elftes Mal wieder auf.
~
Du kannst nicht wissen, was du kannst, ohne es zu versuchen.
~
Wer kämpft, kann verlieren.Wer nicht kämpft, hat schon verloren.
~
Ana macht uns schön.
~
Hunger schmerzt, aber hungern hilft.
28.11.07 22:41


Bulimie - Bilder

Ich denke, ich brauche nicht viel darüber sagen ...

28.11.07 22:36


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung